Hier haben wir ein Sammelsurium an erlesenen Besonderheiten zusammengefasst.
  • Biologisch hergestelltes Olivenöl aus Andalusien.
  • *Kunsthandwerkliche Dinge aus Marokko.
  • *Fossilienmarmor aus Marokko.
  • Teppiche
  • Weinzubehör
* Für Kunsthandwerkliche Gegenstände und Fossilienmarmor können wir in einem gewissen Rahmen und ab einem bestimmten Lieferumfang auf ihre speziellen Wünsche eingehen und sie unseren Herstellern vermitteln. Sie werden dann, soweit Material und Machbarkeit dies zulassen "ihr" ganz persönliches Kunstwerk fertigen. Z.B. können wir Vorlagen für Lampen weiterleiten oder nach ihren Massen Tische, Waschbecken, Duschwannen oder auch Dekoplatten für Aussen- und Innenwände mit vielen Einschlüssen fertigen lassen.
Hier beraten wir sie gerne.

Bio-Olivenöl (Andalusien, Spanien)
Alcubilla 2000 S.L. ist eine Olivenmühle, in der ausschliesslich Bio-Olivenöl der Güteklasse Virgen Extra hergestellt wird. Die kultivierten Olivenbäume sind seit über zehn Jahren frei von Insektiziden, Pestiziden und synthetischem Dünger. Ansässig ist der Betrieb in Castro del Rio in der Provinz Córdoba, im Herzen Andalusiens. Die Erzeugnisse stammen aus dem Gebiet mit der garantierten Herkunftsbezeichnung D.O. (Denominación de Origen) Baena, renommiert für seine herausragende Qualität. Nach einer langen Tradition in der Herstellung von Olivenöl kam man zu dem Schluss, dass die ökologische Bewirtschaftung die besseren Qualitätsergebnisse bringt und dem Respekt vor Umwelt und Natur am konsequentesten entspricht. Das Olivenöl mit der Markenbezeichnung "Luque" wird nach handwerklichen Verfahren gewonnen und stets kalt gepresst.

.








8-Eck-Tisch Durchm. 135 cm aus Fossilien-Marmor
Fossilien-Waschbecken
Fossilientisch 90 x 90 cm









Kunsthandwerk aus Marokko
In einem kleinen Industriegebiet, am Rande von Fes liegt hinter unscheinbaren Mauern und riesigen Eisentoren die kleine Fabrik "Artesan Afric" versteckt. Hier produziert der aus Mauritius stammende Franzose Francois mit seinen Mitarbeitern typisch marokkanisches Kunsthandwerk. Von Tonarbeiten über Lederlampen bis hin zu herrlichen Mosaik-Tischen und Eisenmöbel findet man hier so ziemlich alles. Ob man einen Blickfang - etwa einen aussergewöhnlichen Spiegel für die Wohnung sucht, oder ein ganzes Gartenmöbelensemble. Hier findet man es. In liebevoller Handarbeit wird Stück für Stück hergestellt. Uns fiel das viele Licht in den Hallen und Ateliers und der fröhliche Geist, der durch die Gemäuer zog, besonders positiv auf. Ausserdem ist die hohe Qualität der Ware bemerkenswert.

Fossilien aus Marokko
Vor ca. 350 - 400 Millionen Jahren schwammen sie ganz munter in Meer herum. Heute erblicken sie noch einmal das Licht der Welt - als Versteinerungen tauchen sie inmitten einer Sand- und Steinwüste, zu der sich ihr einstiger Meeresgrund verwandelt hat, wieder auf. Die Rede ist von den Goniatien, den Orthoceras, den Ammoniten und Co.
In riesigen Quadern wird der schwarze und braune Marmor mit unzähligen versteinerten Einschlüssen am Erg Chebbi, dem grössten Sanddünengebiet Marokkos abgebaut. LKWs bringen sie dann in die verschiedenen weiterverarbeitenden Betriebe.
Wir durften zwei wahre Künstler kennen lernen. Joussef macht eher kleine Dinge, wie Dekorationen, Uhren, Schalen, Teller u.v.m. Aber auch ganz aussergewöhnliche Tischplatten, konnten wir in seinem Atelier finden. Bei Lahssem dagegen werden eher die grossen Dinge hergestellt. In der kleinen Fabrik sind fleissige und äusserst geschickte Hände am Werk. Tische in allen Grössen und Formen, Waschbecken geschliffen, ungeschliffen, poliert oder auch alles zusammen.
Wenn Sie etwas ganz besonderes für ihr Haus oder ihre Wohnung oder auch für den Garten oder die Terrasse suchen, fragen Sie uns. Wir beraten Sie gern und können nach Ihren Vorstellungen, Ideen und Plänen so ziemlich alles herstellen lassen.


Teppiche aus Marokko
Die ganz besondere Note, Wärme und Gemütlichkeit bekommt ihre Wohnung durch einen edlen Teppich. In unserem Katalog "Teppiche" finden einige Musterbeispiele für Berber, Kelims, Hanbals, Wandteppiche u.v.m.
Jedes Stück ist garantiert Handgefertigt und kommt aus den verschiedenen Regionen Marokkos. Die dicken Berber z.b. werden hauptsächlich im Hohen Atlas hergestellt, aus der Wüste kommen die feinen, aufwendig bestickten Kelims usw. Alle Teppiche werden ausschliesslich mit Naturmaterialien gefertigt, wie Schurwolle, Baumwolle und einem seidenähnlichen Garn, das aus Kaktusfasern hergestellt wird.
Die Teppiche, zeigen oft ganze Geschichten, die die Familie erlebt hat. So sind Tiere dargestellt, anhand denen man erfahren kann wo die Familie lebt. Z.b. stehen Vögel und Zweige für die Oasen, oder Ziegen und Schafe für die Bergregionen, Kamele berichten von Karawanen. Nicht selten sind auch die geheimnisvollen Sternkarten und das Kreuz des Südens dargestellt, die dem Karawanenführer den Weg durch die Wüste weist.
Die aufgelisteten Teppiche sind nur Beispiele, da es jeden Teppich nur einmal gibt. Wir können aber nach ihren Wünschen und Vorstellungen einen Teppich finden, der in Farbe, Material, Grösse und Muster ihrer Idee ziemlich nahe kommt.
Helen und Gerold Seeger - Stadelbauerweg 16 - D-83224 Grassau - Tel.: +49-8641-695061 - Fax: +49-8641-695608
Mobil: +49-163-666 25 32